Logo - Header

Bebauungsplan "Engelplatz / Neugasse"

Mit dem Verfahren wird die planungsrechtliche Voraussetzung für eine Neubebauung des Areals südwestlich des Theaterhauses in der Innenstadt von Jena geschaffen.

Weitere Informationen zum Vorhaben

Letzter Beschluss zum Vorhaben

  • Beschlussvorlage 05/10/15/0309 - Beschluss des Stadrates vom 05.10.2005 "Planentwurfs- und Auslegungsbeschluss B-Plan Engelplatz / Neugasse"

Aktueller Bearbeitungsstand

Die Planunterlagen zum 2. Entwurf haben Ende 2005 öffentlich ausgelegen. Die Planung ruht bis zur Klärung der künftigen Nutzung des Gebietes. Falls Einzelfall-Prüfungen konkreter Vorhaben ergeben, dass eine Genehmigung auf Grundlage des § 34 BauGB möglich ist, wird das Planverfahren nicht zum Abschluss gebracht.

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / nächste Schritte

Im Zusammenhang mit dem Neubau für die Ernst-Abbe-Bibliothek und des Bürgerservice der Stadt Jena wird geprüft, ob das B-Planverfahren förmlich einzustellen ist.

Kosten soweit bezifferbar

-

Betroffenes Gebiet

Jena-Zentrum

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Bauen / Wohnen
Kultur / Freizeit / Sport
Stadtentwicklung / Stadtplanung

Bürgerbeteiligung

Formell: Ja.
Die Beteiligung erfolgt im Zuge des Planverfahrens gem. BauGB.

Informell: Nein.
Aktuell sind keine Gründe für eine informelle Bürgerbeteiligung zu erkennen.

Aktualisierungsdatum

03.12.2018

Versionsnummer

1.2

Ihre Hinweise zum Vorhaben

Hinweis einreichen

Links